Aktuelle Projekte

Wir stellen Ihre Entscheidungen auf ein solides Fundament

EuPD Research Sustainable Management veröffentlicht laufend hochaktuelle Studienprojekte, Jahrbücher sowie Fachartikel und organisiert Workshops, Konferenzen und Arbeitstreffen zu aktuellen Fokusthemen.

  • BGM Kunden- und Wettbewerbsmonitor GKV

    Die für Oktober 2014 geplante Studie untersucht die Angebote und Strategien, die Marktpositionierung, Markenbekanntheit und -images, die Weiterempfehlungsbereitschaft sowie die Kundenbeziehung der Top GKV im BGM. In einer deutschlandweiten Erhebung werden 300 BGM-Entscheider hierzu befragt.

    Die Studie ist als Shared Service konzipiert, d.h. mehrere Gesetzliche Krankenversicherungen teilen sich die Kosten, erhalten dafür jeweils alle Ergebnisse umfassend und transparent aufbereitet. 

    Hier finden Sie mehr Informationen zu Ihren Mehrwerten, der Methodik und den Preisen. 

  • Deutscher Kunden- und Wettbewerbsmonitor Sprachschulen

    Die für Oktober 2014 geplante Studie untersucht die Kundenbeziehung, das Image, die Weiterempfehlungsbereitschaft und die dahinter stehenden Gründe im Rahmen einer deutschlandweiten Befragung von 300 HR-Entscheidern. Die Befragung findet im Anschluss an eine vorgelagerte Analyse der Portfolios, der Angebote in den Handlungsfeldern sowie der Marketingstrategie der Top Sprachschulen im B2B Segment statt. 

    Die jeweilige Stärken und Schwächen werden analysiert und Tipps zur Erhöhung der Kundenorientierung und Wettbewerbsfähigkeit abgeleitet. Für Kunden integrieren wir gerne weitere Sprachschulen in die Untersuchung. 

    Hier finden Sie mehr Informationen zu Ihren Mehrwerten, der Methodik und den Preisen. 


  • Deutscher Kunden- und Wettbewerbsmonitor HR-Software

    Der für Herbst/Winter 2014 geplante Deutsche Kunden- und Wettbewerbsmonitor HR-Software untersucht den Status quo des Einsatzes von HR-Software, die Markenbekanntheit, Marktpositionierung, das Markenimage sowie die Weiterempfehlungsbereitschaft der führenden Softwareanbieter durch die HR-Entscheider. Zudem wird die Bekanntheit der Dienstleistungs- und Serviceportfolios der führenden Softwarehäuser und – bei vergangener oder bestehender Kundenbeziehung – die Kundenzufriedenheit abgefragt. Die jeweiligen Stärken und Schwächen der Top-Anbieter sowie deren Markenpositionierung im Vergleich werden analysiert und Tipps zur Erhöhung der Kundenorientierung und Wettbewerbsfähigkeit abgeleitet.

     

    Basis des Deutschen Kunden- und Wettbewerbsmonitors Software Talentmanagement bildet eine im Herbst 2014 geplante Befragung von 500 betrieblichen HR-Entscheidern, die über die Auswahl und den Einkauf von Software entscheiden. 

    Hier finden Sie mehr Informationen zu Ihren Mehrwerten, der Methodik und den Preisen. 

  • Deutscher Leitmonitor Gesundheitsmanagement

    EuPD RSM ist mit mehr als 10 Jahren Erfahrung das führende Forschungsunternehmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Mit dem Corporate Health Jahrbuch veröffentlichen wir das jährliche Standardwerk im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der BGM Leitmonitor setzt hier an, geht aber einen entscheidenden Schritt weiter. Er vermittelt – basierend auf hochaktuellen Daten von mehr als 330 befragten betrieblichen Gesundheitsmanagern in 2014 – ein tiefes Verständnis des Marktes für Betriebliches Gesundheitsmanagement, den Anforderungen und Investitionsfeldern sowie der aktuellen Entwicklungen und Zukunftsthemen. 

    • Deutscher Monitor Gesundheitsmanagement in der Finanz- und Versicherungsbranche 
    • Deutscher Monitor Gesundheitsmanagement im öffentlichen Sektor
    •  Deutscher Monitor Gesundheitsmanagement im Maschinenbau 

    Hier finden Sie mehr Informationen zu Ihren Mehrwerten, der Methodik und den Preisen.


  • Deutscher Kunden- und Wettbewerbsmonitor BGM

    EuPD RSM erstellt Anfang 2015 die erste umfassende Markt- und Wettbewerbsanalyse im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Der „Deutsche Kunden- und Wettbewerbsmonitor Gesundheitsmanagement 2015“ untersucht auf Basis einer Befragung von 300 BGM-Entscheidern die Markenbekanntheit, Marktpositionierung, das Markenimage und die Weiterempfehlungsbereitschaft sowie Kundenzufriedenheit der Dienstleister in den wichtigsten Teilmärkten, z.B.: EAP/Sozialberatung, BGM-Beratung, Arbeits-/Betriebsmedizin, Digitales BGM/BGM 2.0, Firmenfitness, Gefährdungsbeurteilung, Schulungen BGM.

     

    Bis zum bis 31.12.2014 können Sie sich als Frühbucher beteiligenund erhalten exklusive Ergebnisse zu Ihrer Markenbekanntheit, Ihrem Markenimage, Ihrer Kundenzufriedenheit und Weiterempfehlungsbereitschaft aus Sicht von 300 befragten BGM-Entscheidern im direkten Vergleich zu Ihrem Wettbewerb. Die Studie ist als Shared Service konzipiert, d.h. mehrere Anbieter teilen sich die Kosten, erhalten dafür jeweils alle Ergebnisse umfassend und transparent aufbereitet. Erfahren Sie, wie Sie in 2015 Ihren Unternehmenserfolg steigern können und in welche Services und Produkte Unternehmen in 2015 investieren wollen. Sichern Sie sich einen exklusiven Wettbewerbsvorteil!

     

    Hier finden Sie mehr Informationen zu Ihren Mehrwerten, der Methodik und den Preisen.